Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: VoiceChat und Hardwarekonflikt?

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2003
    Beiträge
    1

    VoiceChat und Hardwarekonflikt?

    Ich spreche nicht aus eigener Erfahrung, interessiere mich dennoch für mögliche Lösungen. Es kommt immer wieder vor, dass Nutzer behaupten auf ihrem System läuft ein bestimmten VoiceChat Programm nicht, meist Ventrilo oder TeamSpeak. Ihr Rechner würde entweder sehr merkwürdige Dinge anfangen zu tun, oder ganz abzustürzen. Ich gehe davon aus, dass es sich um ein Software / Treiber - Problem handelt, was man entsprechned lösen kann. Demgegenüber behaupten die genannten Nutzer das müsse ein Hardwareproblem sein. Was ich teilweise bezweifle, denn es verwundert doch sehr, wenn beispielsweise TeamSpeak läuft und Ventrilo nicht.

    Mein Frage ist also folgende: ist euch bekannt ob es wirklich Hardwareprobleme in Verwendung mit VoiceChat Programmen gibt? Beispielsweise wenn ein onboard soundchip einfach überfordert ist von gleichzeitiger Tonaufnahme und -wiedergabe.
    Wenn ja, (wie) wurde dieses Problem behoben?

  2. #2
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.939
    Hallo ,

    Ich hatte nie Probleme mit TeamSpeak.

    Ich würde aber auch auf Treiberprobleme Tippen. Denn wenn Programme wie Winamp oder ähnliche laufen dann dann sollte auch TS laufen da beide Programme ja über die Windowstreiber auf die Hardware zugreifen.

    Gruss JackFrost

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •