Results 1 to 2 of 2

Thread: Asrock) XP Prof SP3 bootet aber Lesen von HD endet nicht

  1. #1
    Join Date
    13.06.2009
    Posts
    33

    PCChip) XP Prof SP3 bootet aber Lesen von HD endet nicht

    Hallo,

    Spezial-Problem:

    (Entschuldigung die notwendige Korrektur: es ist ein PCChips-Board K7-M851)

    XP bootet, aber das Booten endet quasi nicht, weil weiterhin von Festplatte gelesen wird und das Arbeiten mit XP der-Art aus-gebremst ist, daß dies nicht normales Arbeiten zu nennen ist.
    (Bis zur Behebung dieses Problems habe ich für´s Booten jetzt sogar schon das Anti-Viren-Programm de-aktiviert.)

    chkdsk /p /r ( von XP-Install-CD) - auch /f /r (von XP-Eingabeaufforderung) - findet nichts.

    scandisk von Windows 98 meldet "kann nicht ausgeführt werden, weil nicht genügend Arbeits-Speicher"; trotz 1 GB DDR-RAM.

    Danke für hilf-reiche Tips schon jetzt.

    Nachtrag:
    Nach wiederholtem Blue-Screen - meist nach Videos - wird mit - bei - nächstem Booten der Kernel-Fault-Check durch-geführt.
    Dieser scheint sich - meiner Einschätzung nach - hier jetzt plötzlich anders zu verhalten als sonst.
    Bis weit mehr als eine Stunde ist überhaupt nicht üblich, für diesen ´ Kernel Fault Check´.

    (Vielleicht gibt es hierfür auch ein weit-aus besser geeignetes Forum.)

    (DVD-Laufwerk ist aus-getauscht, und damit dieser, der folgende, Fehler behoben. Aber ´ Kernel Fault Check´, ich unterstelle, dieser Prozeß ist es, der nicht zum Ende kommt, besteht weiter-hin.):
    Ob der auch neue Fehler beim Zugriff auf´s DVD-Laufwerk, beim Booten der Knoppix (7.6) DVD - verursacht NeuStart -, einen möglichen Zusammenhang hat, schreibe ich der Vollständigkeit wegen.
    Der Zugriff auf´s DVD-Laufwerk verursacht aber auch schon vor dem Booten von Windows, mit darin sich befindlicher Knoppix-DVD, immer wieder NeuStart.
    Last edited by visionhelp; 01.04.2017 at 09:00. Reason: Nachtrag

  2. #2
    Join Date
    13.06.2009
    Posts
    33
    Problem behoben:

    trotz - zum (Mit-) Booten - de-aktivierter Firewall (Agnitum Outpost, die noch komplett Kosten-freien ersten Versionen) war ein Outpost-Prozeß im Task-Manager (Strg- (Ctrl-), Alt-, Entf- (Del-) -Tasten) noch gestartet.

    DIESEN auch noch, im kurzen Zeit-Fenster zwischen Desktop sichtbar (nach dem Booten) und aus-gebremst sein, be-endet, dann war dieses Problem so-weit behoben.

    Also die Firewall komplett de-installiert, und neu installiert, und dieses Problem ist behoben.
    Wunderbar.

    (Bei dieser Prozedur verschwand - seltsamer-Weise - der Eintrag für´s System-Boot ´Kernel Fault Check´ gleich mit.
    Der war aber auch nicht das Problem.)


    (Sonder-Zeichen:
    Text kopiert,
    Nicht ´Submit Reply´ sondern ´Preview Post´,
    "Sie sind nicht ein-geloggt",
    neu eingeloggt,
    Text markiert und die Kopie ein-gefügt,
    NUN: ohne die Sonder-Zeichen !
    Welch ein Aufwand.)
    Last edited by visionhelp; 03.04.2017 at 10:07. Reason: Nachtrag

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •